Drag ist der Versuch sich freizulassen

Drag ist Kunst und Kunst kommt von Können. Damit Drag gelingt, braucht es Geduld, Training, Geld und Zeit. Ich habe über 13 Jahre Erfahrung als Dragqueen und gestalte seit 4 Jahren Dragqueen-Workshops. Als ausgebildete Sozialarbeiterin habe ich meine Workshops für unterschiedliche Zielgruppen konzipiert. Entstanden sind die Workshops u.a. aufgrund von Nachfragen neugieriger Menschen.

Gruppen-Dragqueen-Workshop I

  • Verwandlung [Makeup, Kostüm]
  • Workshop-Zeitrahmen 5 Stunden
  • geeignet auch für Jugendgruppen oder Schulklassen

In diesem Workshop wird eine Person umgestylt, die das gerne probieren möchte. Dabei wird mit Hilfe zahlreicher Tricks die Gestalt der Person künstlerisch so verändert, dass sie am Ende des Workshops Züge aufweist, die wir allgemein als weiblich deuten. Das Gesamtbild wird meist bewusst weiblich überspitzt. Ihr könnt diesen Workshop als "Experiment" nutzen, um zuzusehen, wie sich eine Person Stück für Stück verändert, wobei die Person selbst die Veränderung z.B. nicht sehen kann. Erst am Schluss des Workshops wird dann das Ergebnis im Spiegel betrachtet. Der Workshop ist so gestaltet, dass ausreichend Raum für Fragen und Erklärungen vorhanden ist und in lockerer Runde zugeschaut und diskutiert werden kann. Der Workshop ist geeignet, um beispielsweise über die gesellschaftliche Konstruktion von Geschlecht, Vielfalt und Diskriminierung zu sprechen. Spannend sind die Gespräche erfahrungsgemäß immer.

Gruppen-Dragqueen-Workshop II

  • Haltung, Anmut und Grazie [Sensibilisierung, Bewegung]
  • Workshop-Zeitrahmen 3 Stunden

In diesem Workshop geht es um geschlechtersensible Kommunikation. Wir schulen die Beobachtungsgabe und analysieren Kommunikationen, die wir als weiblich lesen würden. Gezielt betrachten die Teilnehmenden Verhaltensweisen und Arten der Bewegung. Je nachdem wie die Kunstrolle verstanden werden soll, üben wir Mimik und Gestik in Mini-Sequenzen und nutzen kleine Hilfsmittel. Es geht darum ein Gefühl für Haltung, Anmut und Grazie zu entwickeln und Formen der Kommunikation und deren Energie über einen längeren Zeitraum zu halten.

Einzel-Dragqueen-Workshop III

  • individuell Analyse und Training [Makeuptipps, Figurentwicklung, Kostümberatung]

 

Du bist interessiert an einem Workshop?
Dann kontaktiere mich und wir schauen, ob und wie Dein Wunsch umgesetzt werden kann.